Aktuelle Seite: StartseiteWeihnachtliches Gebäck

 

Pfefferkuchen

Für das Pfefferkuchen-Rezept empfehlen wir die Marke "Staesz" *. Der Vorteil ist, dass hier die einzeln Gewürze separat in kleinen Tütchen verpackt sind.  Nach Belieben kann hier eine eigene Gewürzmischung gemixt werden.

*Produktname und Nennung der Eigenmarke dient nur Orientierung*

Pfefferkuchen

Weiterlesen: Tradionelles Pfefferkuchen - Rezept

Sternenkuchen - Weihnachtskuchen mit Pfirsichen

Sternkuchen als Weihnachtskuchen mit Pfirsichen ist ein fruchtiger und saftiger Kuchen zur Weihnachtszeit zugleich.

Die Pfirsiche geben dem Kuchen die Saftigkeit und das Lebkuchengewürz verleiht das gewisse Weihnachtsaroma.

Pfirsich-Weihnachtskuchen

Weiterlesen: Weihnachtskuchen mit Pfirsichen

Dänisches Rezept: Braune Kuchen

Pottasche wird als Lockerungsmittel bzw. Backtriebmittel in diesem dänischen Keksrezept verwendet.

Bei der Verarbeitung ist darauf zu achten, dass die Pottasche nicht überlagert ist und das die eventuell schon geöffnete Packung keine Feuchtigkeit gezogen hat. Sollten sie sich unsicher sein, dann sollte eine ungeöffnete und frische Packung Pottasche.

Dänische Braune Kuchen / Kekse / Plätzchen

Weiterlesen: Dänische Braune Kuchen

Zwiebackplätzchen - knusprige Kekse

* Da für dieses Plätzchenrezept Zwieback verwendet wird, ist selbstverständlich Mehl im Rezept enthalten. Allerdings kann über die Menge keine Angabe gemacht werden.

Für die knusprigen Kekse mit Schokladenzwieback wird kein weiteres Mehl benötigt.

Rezept Weihnachtsbäckerei Zwiebackplätzchen

Weiterlesen: Zwiebackplätzchen, ein Keksrezept ohne Mehl*

Seite 2 von 6

Rezeptidee für Spontane

Muffins mit Nussnougat-Creme und Kirschen

Hauptbestandteil von echtem Nougat sind Haselnüsse. Zudem werden Puderzucker, Kakaobutter und Kuvertüre neben anderen Zutaten mit den gemahlenen Nüssen zu einer homogenen Masse verknetet.

Kirsch-Nougat-Muffins

Weiterlesen...

Partner

Zum Seitenanfang