Aktuelle Seite: StartseiteKuchen vom Backblech

 

Mandarinen-Käsekuchen-Schnitten vom hohen Blech

Käsekuchen mit vielen Mandarinen vom hohen Blech auf einem Rührteig-Boden gebacken. Der Rührteigboden wird nicht vorgebacken. Für das Backrezept wird ein Backblech mit hohem Rand gebraucht (29x42x4). Alternativ kann der Kuchen in einer 30iger Springform gebacken werden.

Backtipp: In diesem Käsekuchen-Rezept wird Likör verwendet. Für eine kinderfreundliche Käsekuchen-Variante wird der Orangenlikör durch Orangensaft ersetzt.

Käsekuchen vom Backblech (29x42x4)

Weiterlesen: Käsekuchen-Schnitten mit vielen Mandarinen

Seite 6 von 6

Rezeptidee für Spontane

Zitronenrolle mit Joghurt und Biskuit

Joghurt-Sahne mit dem frischen Aroma der Zitronen. Ohne künstliche Aroma- und Geschmacksstoffe.

Für den leicht säuerlichen Zitronengeschmack wird die Schale einer unbehandelten Bio-Zitrone mit einer Küchenreibe sehr fein gerieben. Später wird die Schale mit dem Saft der Zitronen unter die aufgeschlagenen Joghurtsahne gerührt.

Biskuitrolle mit Zitronen-Joghurt-Sahne

Bitte beachten Sie, dass auch unbehandeltes Obst vor dem Verzehr gründlich gewaschen wird.

Weiterlesen...

Partner

Zum Seitenanfang