Aktuelle Seite: StartseiteKuchen in der Form

 

Orangen-Mohnkuchen-Rezept in der Form

Kuchen mit einer Mohnbackmischung und der geriebenen Schale einer Orange. Die Mohnmischung wird wie bei einem Marmorkuchen zwischen dem hellen Rührteig eingefüllt und schließlich mit einer Gabel durchzogen, damit einer schöner Marmoreffekt entsteht.

Mohnkuchen in der Form mit Zuckerguss

Weiterlesen: Mohnkuchen Rezept mit Zuckerguss

Cremiger Käsekuchen mit einem Boden aus Mürbeteig

Mürbeteig wird auch 1-2-3 Teig genannt.

Die "1-2-3" bezieht sich auf die Anteile der Zutaten für einen Mürbe-Grundteig. Für das Grundrezept wird 1 Teil Zucker/Puderzucker (100 g), 2 Teile Butter, Margarine (200 g) und 3 Teile Mehl (300 g) gebraucht.

Cremiger Käsekuchen mit Boden

Damit der Mürbteig beim Ausrollen nicht so klebt wird er nach dem Kneten meist in Folie eingeschlagen und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank gelegt.

Weiterlesen: Cremiger Käsekuchen Rezept mit Boden, ohne Früchte

Englischer Käsekuchen - British Brownie-Chessecake

Käsekuchen mit kräftigen dunklem Schokoladenboden.

125 g Zartbitterschokolade verleihen dem Boden einen leicht herben Geschmack. Bevor die Käsemasse aus Joghurt, Quark und Frischkäse gebacken in den Ofen kommt, wird der schokoladenhaltige Boden vorgebacken.

Rezept Brownie-Käsekuchen

Weiterlesen: Englisches Brownie-Käsekuchen Rezept (Cheesecake) aus der Form

Käsekuchen mit Pfirsichen nach französischer Art

Käsekuchenrezept mit einem vorgebackenen lockeren Biskuitboden. Wird der Boden nicht vorgebacken, dann vermengt sich die Käsemasse mit dem Teig und der Kuchen wird matschig.

Hinweis: Je nach Größe der Eier und der Intensität des Aufschlagens kann es sein, dass der gebackene Biskuitboden stärker als 2-2,5 cm wird. Den Boden entsprechend dünner schneiden und anschließend die angerührte Masse auf den Boden geben und fertigbacken.

Käsekuchen-Rezepte wie aus Frankreich

Weiterlesen: Französischer Käsekuchen mit Pfirsichen

Seite 3 von 6

Rezeptidee für Spontane

Tortenträume mit Sahne, Schmand und Buttercreme

Pfefferminz-Torte oder After-Eight-Torte

Schöne und feine dekorierte Sahnetorten beim Bäcker/Konditor, im Landcafe oder beim Kuchen- und Tortenbuffet ziehen immer die Blicke auf sich.
Um eine schöne Torte zu selbst zu backen und zu dekorieren brauchen Sie abgesehen von den Zutaten ebenfalls einige Hilfsmittel. Ein variabler Tortenring, ein Spritzbeutel mit verschiedenen Tüllen, eine Winkelpalette zum Glattstreichen und eine flache Tortenplatte helfen hier.

Weiterlesen...

Partner

Zum Seitenanfang