Aktuelle Seite: StartseiteButtermilchkuchen

 

Lockerer, einfacher Buttermilchkuchen mit Kokos und Sahne vom Blech

Für Kurzentschlossene oder wenn sich Besuch kurzfritig anmeldet. Ausgesprochen schnelles und einfaches Kuchenrezept.

Kuchen-Rezept mit Buttermilch

In knappen 30 Minuten ist der Kuchen fertig. Für Kinder und Backanfänger ist dieses Backrezept wunderbar. Aber auch der/die ambitionierte Hobbybäcker/in wird Spass beim Backen haben.

Backzutaten für Kuchen

450 g Weizenmehl, 1 P. Backpulver, 3 Eier, 375 g Zucker, 1 P. Vanillezucker, 400 ml Buttermilch, 100 g Kokosflocken, 30 g Butter, 150 ml Sahne

Zubereitung Buttermilch-Kuchen

Mehl, Backpulver, Eier, 300g Zucker, Vanillezucker und Buttermilch zu einem Teig verkneten.

Teig auf gefettetes Blech streichen.

Kokosflocken mit dem restlichen Zucker vermischen und auf den Teig streuen.

Bei 180°C Umluft 15 Minuten backen.

Butter mit der Sahne erhitzen und auf den Kuchen verteilen. Den Kuchen weitere 10 Minuten backen.

Guten Appetit!

 

Rezeptidee für Spontane

Laktosefreie Schmandtorte mit Himbeeren, Blaubeeren und Brombeeren

Eine Laktoseintoleranz (Milchzuckerunverträglichkeit) tritt in der heutigen Zeit immer häufiger auf und ist für ca. 75% der Weltbevölkerung zum Alltag geworden.

Da allerdings Sahne, Schmand, Margarine, Butter, Milch und alle anderen Milchprodukte Milchzucker enthalten hat die Lebensmittelindustrie reagiert.

Laktosefreies Tortenrezept mit Sahne, Schmand, Joghurt und Beeren

Weiterlesen...

Partner

Zum Seitenanfang