Kleine Backsünden

Süße Sünden aus dem Backofen

Liebt Ihr es auch zu Backen und die Liebsten mit etwas Selbstgebackenem zu verwöhnen? Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und beim Nachbacken der vielleicht besten und schönsten Rezepte.

Mal was Neues ausprobieren?

Rocher - Torte

Leckere Tortenidee mit Rocherkugeln: Rochertorte

  • 150 g Butter

  • 150 g Zucker

  • 4 Eier

  • 1 TL Backpulver

  • 200 g gem. Haselnüsse

  • 32 Rocherkugeln

  • 600 ml Schlagsahne

  • 1 P. Sahnesteif

  • 30 g gehobelte Mandeln

  • 40 g Kuvertüre

  • 1 P. Vanillezucker

Rocher-Torte

Fett, Zucker, Eier verrühren. Backpulver und gem. Nüsse mischen und unterrühren. Springform Ø26 cm einfetten. Teig darin gleichmäßig verteilen.

Backofen vorheizen.

U-/Oberhitze 175°C, Umluft 150°C. Backzeit 25-30 Minuten. Nach dem Backen auskühlen lassen.

Tortenring oder Springformring um den Boden legen.
24 Rocherkugeln in einer Schüssel zerdrücken.

400 ml Sahne steif schlagen. Sahnesteif dabei einrieseln lassen. Sahne nach und nach unter die Brösel heben. Auf den Boden streichen, etwa 30 Minuten kühl stellen.

Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten, Kuvertüre schmelzen. Torte mit Messer vom Rand lösen und mit den Mandeln den Tortenrand dekorieren.

Flüssige Kuvertüre auf die Tortenoberfäche träufeln. 200ml Sahne steif schlagen, Vanillezucker dabei einrieseln lassen.

Sahnehäubchen auf Torte spritzen, halbe Rocherkugeln auf die Hauben setzen.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

 

Copyright © 2019 www.kuchen-aktuell.de. Alle Rechte vorbehalten.